shareimage

GOED

Rechtsschutz


Gewerkschaftsmitglieder genießen besonderen kostenlosen Rechtsschutz!

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst bietet ihren Mitgliedern unentgeltlichen Rechtsschutz in folgenden Angelegenheiten:

Dies erfolgt durch eine Rechtsberatung bis hin zur Vertretung vor Gerichten, Ämtern oder Behörden. Die Vertretung erfolgt durch die Rechtsschutzsekretäre der GÖD-Rechtsabteilung oder durch von der GÖD bestellte Rechtsanwälte.

 

Vertretung in folgenden Verfahren ist vorgesehen:

 

Voraussetzung für die Gewährung des Rechtsschutzes

Für PensionistInnen bieten wir Interventionen, Berechnungen udgl. an.

 

Antragstellung