shareimage

GOED

Kinderferienaktion


Kostenzuschuss für einen Ferienaufenthalt

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst gewährt ihren Mitgliedern einen Kostenzuschuss für einen Ferienaufenthalt ihrer Kinder.

 

 Der Zuschuss pro Tag beträgt € 8,00.

 

Voraussetzungen:

 

Die Eltern müssen sich selbst im Rahmen karitativer Verbände (z.B. Kinderfreunde,
Naturfreunde, Jugendbewegung, Sozialhilfeverbände usw.) um die Aufnahme ihrer Kinder
für einen Ferienaufenthalt kümmern. Lern- und Sprachferien, sowie die Teilnahme an
Wien-Aktionen finden hier keine Berücksichtigung! Nach Beendigung des Erholungsaufenthaltes
des Kindes wäre beim Landesvorstand Kärnten ein schriftliches Ansuchen (mit nachstehend
angeführten Angaben bzw. Beilagen) einzubringen:

 

Jedes Mitglied hat um die Gewährung eines Zuschusses aus Mitteln der Kinderferienaktion
gesondert anzusuchen. Sammelansuchen können ausnahmslos nicht berücksichtigt werden.
Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, für mehrere Kinder anzusuchen.